Weiterbildung: Pflege im Operationsdienst

Die Fachweiterbildung Operationsdienst vertieft das Wissen der Absolventen in den vielfältigen Aufgabengebieten der operativen Disziplinen.

Ihr Ansprechpartner:
Weitere Informationen auch über:

Petra Heiser
Praxisanleitung Operationsdienst

0711 278-35824 E-Mail schreiben

Sie erlernen den Umgang mit Instrumenten und Produkten aus dem medizinischen, operationstechnischen und pflegerischen Bereich und qualifizieren sich für die Mitarbeit bei anspruchsvollen und schwierigen Operationen. Zu den Themengebieten der Weiterbildung zählt auch die Planung und Organisation einer Operationsabteilung.

Neben theoretischem Unterricht umfasst die Weiterbildung auch eine intensive Praxisanleitung in zahlreichen chirurgischen Fachbereichen.

  • Examinierte/r Krankenschwester/-pfleger, Gesundheits- und Krankenpflegerin/-pfleger
  • in der Regel 2 Jahre Berufserfahrung (in begründeten Einzelfällen werden kürzere Zeiten zugelassen)
  • mindestens 6 Monate Erfahrung auf einer für die Weiterbildung einschlägigen Station bzw. Abteilung
  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf (tabellarisch)
  • Diplom (Kopie)
  • Abschlusszeugnis (Kopie)
  • Schulzeugnis (Kopie)
  • Arbeitszeugnis(se)
© Klinikum Stuttgart  | Impressum | Haftungsausschluss