17. November 2017 : Tag der offenen Tür

Blick hinter die Kulissen eines Krankenhauses – Infos zu Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten – Tests zur körperlichen Fitness – Speed-Dating mit Ausbilder/innen und Auszubildenden – AZUBIYO-Mat – im Agesuit erleben, wie sich ältere Menschen fühlen…

Gesunde Berufe – gesunde Karriere

Tag der offenen Tür Bildungszentrum Klinikum Stuttgart
17. November 2017
11 bis 15 Uhr

Klinikum Stuttgart – Bildungszentrum
Hegelstraße 4
70174 Stuttgart

Am 17. November 2017 gibt es im Bildungszentrum des Klinikums Stuttgart einen Tag der offenen Tür. Unter dem Motto „Gesunde Berufe – gesunde Karriere“ können sich Interessierte über die Ausbildungsberufe und Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten am Bildungszentrum des Klinikums Stuttgart informieren. Für Action, Snacks und Getränke ist gesorgt.

Hier wird AUSBILDUNG groß geschrieben

Wer schon immer im medizinischen Bereich arbeiten wollte, ist beim Klinikum Stuttgart an der richtigen Adresse: AUSBILDUNG wird dort großgeschrieben. Über zwölf Prozent der Beschäftigten sind Auszubildende. Erwarten kann man sich von einer Ausbildung einiges – nur keine Langeweile. Stattdessen gibt es drei Jahre lang eine abgestimmte Mischung aus Praxiseinsätzen und theoretischem Grundwissen. „Mit unseren Gesundheitsberufen bieten wir zukunftsstarke Perspektiven für die Ausbildung und den Start ins Berufsleben“, sagt Yvonne Veit, Leiterin des Bildungszentrums Klinikum Stuttgart.

Sieben Ausbildungsberufe: das komplette Spektrum

In sieben Ausbildungsberufen, das sind insgesamt 738 Ausbildungsplätze, werden die Bewerberinnen und Bewerber optimal auf den Berufsalltag vorbereitet. Dabei wird das ganze Spektrum von Gesundheit- und (Kinder-)Krankenpflege über Hebamme/Entbindungspfleger, Diätassistent/in und Medizinisch Technische/r Assistent/in bis hin zum/zur Operationstechnischer/n und Anästhesietechnischen Assistent/in abgedeckt.

Hebammenschule

  • Was machen eigentlich Hebammen? Infos zu Ausbildung und Beruf im Kreißsaal und auf der Wochenbettstation
  • „Wehen-Cocktail“ und „Kaiser-Schnittchen“ – fürs leibliche Wohl ist gesorgt!
  • Schwangerschaft erleben mit Mama-Natalie und Hörrohr

Gesundheits- und Krankenpflege

  • Pflegen mit Herz und Hirn: Was machen eigentlich Gesundheits-und Krankenpfleger/innen?
  • Kinästhetik – sich und andere bewegen (mit Übungen)
  • Igitt Igitt – Keime an Fingern und Handflächen im UV-Gerät sichtbar machen
  • Mit Erasmus ins Ausland – Auslandspraktika in fünf europäischen Ländern
  • Wenn ich einmal alt bin – im Agesuit erfahren, wie man sich als älterer Mensch fühlt
  • Wohlfühlen! Ein wichtiger Aspekt für die Genesung (mit Handmassage)
  • Germanys next Top Nurse? Ausprobieren mit der Fotobox
  • Pflegeparcours: sehen, hören, tasten, schmecken
  • Kino mit Popcorn aus der Popcornmaschine
  • Alles im grünen Bereich bei dir? Blutdruck, Puls, Temperatur und Co.

Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

  • Was machen eigentlich Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger/innen? - Pflegeparcours durchs „Olgäle“
  • Keep smiling – Sorge für ein strahlendes Lächeln 
  • Stopp – Achtung Ansteckung!
  • Gechilltes Kind – gechillte Eltern. Ein Frühgeborenes kommt auf die Welt
  • Klein aber oho – It’s baby time!
  • Notfall – Ein Kind kommt ins Krankenhaus!
  • „All inclusive“ – Vielfalt in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege – „Info direct“

Diätschule

  • Was machen eigentlich Diätassistenten/innen? Mit Besichtigung der Krankenhaus-Großküche und Besuch beim Ernährungsteam
  • Ausbildung im Film: Schülerportraits
  • Vegane Ernährung und Superfood: Was ist dran am Megatrend? Einblicke in die Lehrküche mit Verkostungen
  • Praktische Ausbildung, Ernährungsteam und VZ-Küche präsentieren sich

MTA-Schule / Labor

  • Was machen eigentlich MTA´s im Labor? Mit Führung durchs hochtechnisierte Krankenhauslabor
  • Vergiftungen, Drogen, Alkohol – Wie sie durch Laboranalysen sichtbar gemacht werden.
  • Unerwünschte „Souvenirs“ aus dem Urlaub mitgebracht? Keime, Parasiten und Co. im Labor nachweisen
  • Wohlstandskrankheiten frühzeitig erkennen (Fettstoffwechsel)

MTA-Schule / Radiologie

  • Was machen eigentlich MTA´s in der Radiologie?
  • Kommst du, guckst du, blickst du durch: Medizin + Technik = Radiologie
  • Ferne Galaxien erkunden. Eintauchen in die Welt der Strahlentherapie
  • Manche mögens heiß. Einblicke in die Nuklearmedizin

Operationstechnische und Anästhesietechnische Assistenten/innen

  • Was machen eigentlich Operationstechnische und Anästhesietechnische Assistenten/innen?
  • Gummibärchen-OP mit der Schlüsselloch-Technik

Fachweiterbildungen OP, Intensivpflege

  • Was machen eigentlich Pflegekräfte im OP und auf der Intensivstation?
  • Staying alive – Erste Hilfe leisten bei Unfällen
  • Zutritt erlaubt! Besichtigung eines OP-Saals

Fachweiterbildung Pädiatrische Intensivpflege

  • Was machen eigentlich Pflegekräfte in der pädiatrischen Intensivpflege?
  • Ein Frühchen kommt zur Welt. Einblicke in die neonatologische Intensivpflege

Fachweiterbildung Pflege in der Psychiatrie

  • Was machen eigentlich Pflegekräfte in der Psychiatrie?
  • Wer genießt, lebt gesünder - Kleine Schule des Genießens

Fortbildung, Personalentwicklung

  • Bildung, Bildung, Bildung. Fort- und Weiterbildung im Klinikum Stuttgart
  • Spielerisch die Teamfähigkeit testen mit dem Strippenzieher
  • Mach mit – bleibt fit – gesund in Ausbildung und Beruf
  • Kostenlose Gesundheits-Checks – Antioxidantien-Check mit Biozoom, Körperstabilitätstest S3 Check, BMI Körperfettanalyse
  • Balance halten auf der Slackline
  • Experten geben schnelle Tipps zu Bewegung, Ernährung und Entspannung

Unsere Ausbildungsberufe

© Klinikum Stuttgart  | Impressum | Haftungsausschluss